19:45 28 Oktober 2020
SNA Radio
    Österreich
    Zum Kurzlink
    0 1818
    Abonnieren

    Sputnik überträgt live von dem österreichischen Brennerpass, wo sich die ersten Reisenden nach der langen Corona-Pause nach Italien begeben.

    Österreich hatte bereits Reisebeschränkungen für einige Nachbarstaaten gelockert, jedoch nicht für Italien aufgrund der hohen Infektionsrate in diesem Land. Für die Lombardei, die am stärksten von Covid-19 betroffene norditalienische Region, bleibt eine Reisewarnung weiterhin bestehen.


    Italien hat bereits am 3. Juni seine Grenzen für alle EU-Nachbarn geöffnet, in der Hoffnung, seine Tourismusbranche wiederzubeleben.

    iv/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    MdB Hansjörg Müller (AfD) zum Fall Nawalny: Die deutsche Seite will nicht kooperieren
    Hohe Corona-Zahlen: Drosten fordert „Mini-Lockdown“ und Lauterbach Kontrollen in Privatwohnungen
    Bund und Länder wollen Freizeiteinrichtungen weitgehend schließen
    Bund will im November massive Beschränkungen für Freizeit und Reisen – Medien
    Tags:
    Grenze, Italien, Österreich