00:15 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Panorama

    Expertenschätzungen: 3 bis 8 Millionen Rauschgiftsüchtige in Russland

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 4 0 0

    MOSKAU, 15. Juni (RIA Nowosti). Die Zahl der Rauschgiftsüchtigen in Russland beträgt nach Expertenschätzungen 3 bis 8 Millionen Personen, äußerte Boris Zelinski, Leiter einer Verwaltung des Föderalen Dienstes für die Kontrolle über den Umsatz von rauschgifthaltigen Mitteln, am Mittwoch.

    „Nach Expertenschätzungen gibt es in Russland 3 bis 8 Millionen drogenabhängige Menschen. Das ist eine sehr große Zahl, und sie vergrößert sich wie Schneeball. Die Rauschgiftsucht ist sozial ansteckend", erklärte Zelinski auf einer Pressekonferenz.