20:16 17 Dezember 2017
SNA Radio
    Panorama

    EILMELDUNG - Su-24-Flüge nach Jetabsturz bei Woronesch vorübergehend eingestellt

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 15. März (RIA Novosti). Auf Beschluss des Befehlshabers der Luftstreitkräfte Russlands, Wladimir Michailow, sind die Flüge der Maschinen vom Typ Su-24 vorübergehend eingestellt worden.

    "Bis die Ursachen des Absturzes einer Su-24M bei Woronesch geklärt worden sind, werden die Flüge der Flugzeuge dieses Typs vorübergehend eingestellt", teilte der Chef des Pressedienstes der Luftstreitkräfte, Oberst Alexander Drobyschewski, am Mittwoch der RIA Novosti mit.

    Ein Kampfjet vom Typ Su-24M war am selben Tag um 11.48 Uhr Moskauer Zeit 56 Kilometer weit von Woronesch verunglückt. Die Piloten überlebten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren