04:08 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Panorama

    Über eine Million CD- und DVD-Raubkopien beschlagnahmt

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    MOSKAU, 02. Mai (RIA Novosti). Mehr als eine Million CD- und DVD-Raubkopien sind in der zentralrussischen Stadt Twer beschlagnahmt worden.

    Bei einem Einsatz haben Mitarbeiter des Innenministeriums eine illegale Produktion von CD- und DVD-Kopien aufgespürt, teilte Juri Samofalow, stellvertretender Ressortleiter Wirtschaftliche Sicherheit des russischen Innenministeriums, mit. Die illegale Produktion befand sich auf dem Gelände einer Lederfabrik. Neben den illegal kopierten CDs und DVDs wurden Verpackungsmaterial und holographische Sicherheitskennzeichen gefunden.

    Am 12. April hatten Behörden einer anderen Gruppe von Raubkopierern das Handwerk gelegt, die ihre Produktion auf dem Gelände eines Forschungsinstituts in der Moskauer Vorstadt Chimki eingerichtet hatten. Damals wurden rund 227 000 CD- und DVD-Raubkopien entdeckt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren