01:45 25 September 2018
SNA Radio
    Panorama

    EILMELDUNG - Airbus-Tragödie: Schlechtes Wetter als vermutliche Absturzursache

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Airbus-Katastrophe (45)
    0 20

    MOSKAU, 03. Mai (RIA Novosti). Ersten Einschätzungen zufolge war schlechtes Wetter vermutlich die Ursache für den Absturz der armenischen A-320 ins Schwarze Meer.

    Das erklärte Viktor Belzow, stellvertretender Leiter der Verwaltung Information und PR des russischen Zivilschutzministeriums, vor der Presse am Mittwoch.

    Ihm zufolge arbeitet im Moment eine Sonderkommission an der Unglücksstelle, die die Ursachen der Tragödie feststellen muss. Belzow teilte auch mit, dass eine Gruppe Moskauer Psychologen im Flughafen Adler ihre Arbeit beginnt.

    "Das russische Zivilschutzministerium hat mit den armenischen Kollegen Kontakt aufgenommen. Die Spezialisten des armenischen Zivilschutzministeriums werden schnellstens nach Adler kommen" fügte er hinzu.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Airbus-Katastrophe (45)