SNA Radio
    Panorama

    Wundertäter Grabowoi werden 11 Betrugsfälle zur Last gelegt

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 15. Juni (RIA Novosti). Der Wundertäter Grigori Grabowoi wird wegen 11 Betrugsfällen angeklagt, hat die Moskauer Staatsanwaltschaft mitgeteilt.

    Wie die Justiz dem Beschuldigten vorwirft, hat dieser sich durch das Versprechen, Tote wieder zum Leben zu erwecken und Schwerkranke zu heilen, bereichert. "Demnächst wird Grabowoi über den Abschluss der Ermittlungen informiert und Einsichtnahme in die Klageschrift gewährt", hieß es bei der Staatsanwaltschaft.