10:28 24 September 2017
SNA Radio
    Panorama

    Kuppel der St. Petersburger Dreifaltigkeits-Kathedrale bei Brand eingestürzt

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0
    ST. PETERSBURG, 25. August (RIA Novosti). Die Zentrale Kuppel der Dreifaltigkeits-Kathedrale zu St. Petersburg ist bei einem Brand eingestürzt.

    Das teilte der örtliche Zivilschutz am Freitag mit. Menschen seien dabei nicht zu Schaden gekommen. Am späten Nachmittag habe die Feuerwehr eine Meldung erhalten, dass das Baugerüst um die Kuppel in einer Höhe von bis zu 40 Metern brenne. Vor Ort seien 25 Löschwagen im Einsatz.

    Die Dreifaltigkeitskathedrale war 1835 gebaut worden und steht unter Denkmalschutz.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren