01:29 25 September 2018
SNA Radio
    Panorama

    Flugzeugentführung: Terroristen nehmen mit sudanesischem Passagierflugzeug Kurs auf Tschad

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 24. Januar (RIA Novosti). Ein Passagierflugzeug der sudanesischen Fluggesellschaft Air-West, das auf dem Weg von Khartoum nach West-Darfur war, ist von Bewaffneten entführt wurden, berichtet der katarische Fernsehsender Al Jazeera.

    Seinen Angaben nach forderten die Terroristen, den Kurs zu ändern und in der Hauptstadt von Tschad, N'Djamena, zu landen.

    Über die Anzahl der Passagiere liegen keine genauen Angaben vor. Während die Nachtrichtenagentur Reuters von 103 Insassen berichtet, spricht der arabische TV-Sender Al Jazeera von 118 Passagieren und acht Besatzungsmitgliedern.

    Der Überfall ereignete sich um 9.00 Uhr Ortszeit. Einer der Terroristen ist ersten Erkenntnissen zufolge mit einer Kalaschnikow bewaffnet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren