15:14 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Panorama

    EIL - Hubschraubercrash in Ecuador: Verteidigungsministerin Larriva tödlich verunglückt

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die ecuadorianische Verteidigungsministerin Guadalupe Larriva ist in der Nacht zum Donnerstag bei einem Hubschrauberunglück gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter und mehreren ranghohen Militärs ums Leben gekommen.

    MEXIKO-STADT, 25. Januar (RIA Novosti). Die ecuadorianische Verteidigungsministerin Guadalupe Larriva ist in der Nacht zum Donnerstag bei einem Hubschrauberunglück gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter und mehreren ranghohen Militärs ums Leben gekommen. Das teilte Juan Carlos Toledo, der offizielle Sprecher des Präsidenten, mit.

    Nach Angaben des Präsidentenstabs befand sich die Ministerin auf dem Weg zum Luftstützpunkt Manta. Beim Anflug kollidierte ihr Hubschrauber mit einem anderen, der soeben vom Luftstützpunkt gestartet war.

    Die Umstände und Ursachen des Unglücks werden noch präzisiert.

    Guadalupe Larriva hatte am 15. Januar dieses Jahres den Ministerposten übernommen. Sie war die erste Frau in diesem Amt in der Geschichte Ecuadors.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren