14:24 23 Juni 2018
SNA Radio
    Panorama

    Proteste gegen russische Regierung in Sankt Petersburg

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 01

    In Sankt Petersburg protestieren knapp 500 Menschen gegen die Politik der russischen Regierung.

    SANKT PETERSBURG, 03. März (RIA Novosti). In Sankt Petersburg protestieren knapp 500 Menschen gegen die Politik der russischen Regierung.

    Wie der Korrespondent von RIA Novosti vor Ort berichtet, halten die Demonstranten unter anderem die Fahnen der liberalen Partei „Jabloko“ und die Banner der linksextremen Nationalbolschewisten hoch.

    Sicherheitskräfte versuchten, den Demonstranten den Weg in die Stadtmitte zu versperren. Doch gelang es den Protestlern, die Blockade der Polizei zu durchbrechen.

    Nach Angaben aus der Stadtverwaltung handelt es um einen nicht genehmigten Demonstrationszug.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren