00:21 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Panorama

    Israelische Luftwaffe bombardierte palästinensischen Stab in Gaza

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    GAZA, 25. Mai (RIA Novosti). Die israelische Luftwaffe hat einen Kommandopunkt von bewaffneten Kämpfern in der Stadt Han Junis im Süden des Gazastreifens angegriffen.

    Wie ein lokaler Rundfunksender meldete, sind nach vorläufigen Angaben drei Palästinenser verletzt worden.

    Ziel des Luftangriffes war eine islamistische Operativgruppe, die dem palästinensischen Innenministerium untersteht und von Hamas kontrolliert wird. Schon am Donnerstag waren derartige Operativgruppen in den Städten Gaza und Dir al-Balah unter Beschuss genommen worden.

    Wie schon bei den vorangegangenen Angriffen stand das Gebäude leer. Die palästinensischen Kämpfer sind angewiesen worden, sich von den Befehlszentralen und Stäben fernzuhalten, die für die israelische Luftwaffe ein leichtes Ziel sind.

    Dem Angriff in Han Junis fielen ausschließlich Zivilpersonen zum Opfer.