09:56 18 Juni 2018
SNA Radio
    Panorama

    Fall Litwinenko: USA befürworten britischen Auslieferungsantrag für Lugowoi

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 21
    MOSKAU, 31. Mai (RIA Novosti). Das Weiße Haus unterstützt die Forderung Großbritanniens, den russischen Unternehmer Andrej Lugowoi an London auszuliefern.

    Das sagte ein offizieller Sprecher des Weißen Hauses am Mittwoch in Washington. Die britische Justiz wirft Lugowoi vor, den ehemaligen Mitarbeiter des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB, Alexander Litwinenko, vergiftet zu haben. "Es geht um ein schweres Verbrechen", sagte der Sprecher.

    Bislang hatte sich das offizielle Washington aus dem Justizkonflikt zwischen Russland und Großbritannien rausgehalten.

    Der 2000 nach Großbritannien geflüchtete Litwinenko war am 23. November vergangenen Jahres gestorben. Bei der Obduktion seiner Leiche wurden erhebliche Mengen der radioaktiven Substanz Polonium 210 nachgewiesen. Doch bislang wurde ein offizieller medizinischer Befund nicht veröffentlicht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren