04:56 25 September 2018
SNA Radio
    Panorama

    Russland baut Europas größtes Gefängnis in St. Petersburg

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 31. Mai (RIA Novosti). Die russische Vollstreckungsbehörde will in Sankt Petersburg ein Großgefängnis bauen lassen.

    Das teilte ein Sprecher der Behörde am Donnerstag RIA Novosti mit.

    Der Auftragnehmer für den Megabau solle per Ausschreibung ausgewählt werden, die bereits offiziell laufe, sagte der Sprecher. Die Ergebnisse der Ausschreibung werden am 3. Juli bekannt gegeben.

    Das Bauprojekt wurde bereits von einem St. Petersburger Planungsbüro ausgearbeitet. Das neue Gefängnis, bestehend aus zwei neungeschossigen Gebäuden, sei für 4000 Häftlinge vorgesehen und biete jedem Insassen eine Zelle von jeweils sieben Quadratmeter, sagte der Sprecher.

    Auf dem Gelände sollen eine Bade- und Waschanlage, eine fünfgeschossige medizinische Einrichtung sowie ein Stromwerk gebaut werden, hieß es. Für die Mitarbeiter des Gefängnisses ist ein Sportplatz mit einer Schießanlage geplant.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren