05:13 16 Juli 2018
SNA Radio
    Panorama

    Hamas-Kämpfer erstürmen Fatah-Quartiere in Gaza

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Machtkampf in Palästina (40)
    0 0 0

    Nach der Eroberung fast des gesamten Gazastreifens haben Kämpfer der radikal-islamischen Hamas am Donnerstag mit der Erstürmung der Hauptquartiere der präsidententreuen Sicherheitskräfte begonnen, wo sich die Fatah-Anhänger beharrlich verteidigen.

    GAZA, 14. Juni (RIA Novosti). Nach der Eroberung fast des gesamten Gazastreifens haben Kämpfer der radikal-islamischen Hamas am Donnerstag mit der Erstürmung der Hauptquartiere der präsidententreuen Sicherheitskräfte begonnen, wo sich die Fatah-Anhänger beharrlich verteidigen.

    Ein Vertreter der Sicherheitskräfte teilte RIA Novosti mit, dass es den Fatah-Anhängern gelang, nicht nur einige Versuche der Angriffe der Hamasam-Radikalen abzuwehren, sondern auch Hochgebäude zu besetzen, die in der Nähe liegen.

    Der Informant von RIA Novosti konnte jedoch nicht die Meldungen des Senders Al-Aqsa bestätigen, der bekannt gab, dass Kämpfer der Hamas-Gruppen ins Gelände eindrangen und mindestens zehn Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gefangen nahmen.

    „Am vergangenen Tag kamen im Gaza-Streifen mindestens 23 Menschen ums Leben. Im Laufe der Woche wurden bei den Fehden 70 Palästinenser getötet“, sagte Dr. Muawiya Hasanen RIA Novosti, Abteilungsleiter aus dem palästinensischen Gesundheitsministerium.

    Themen:
    Machtkampf in Palästina (40)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren