05:50 26 September 2017
SNA Radio
    Panorama

    Ukrainischer Innenminister kehrt nach Behandlung aus Deutschland zurück

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    KIEW, 16. Juli (RIA Novosti). Der ukrainische Innenminister Wassili Zuschko, der nach einem Infarkt zur Rehabilitation in einer deutschen Klinik weilte, kehrt am heutigen Montag in die Ukraine zurück.

    Das berichtet die "Gaseta po-ukrainski" unter Hinweis auf den sozialistischen Abgeordneten Wassili Bogatschuk.

    Zuschko, ein ehemaliges Mitglied der Sozialistischen Partei, wurde am 26. Mai dieses Jahres aufgrund eines Herzinfarkts hospitalisiert. Später wurde er wegen Verschlechterung seines Gesundheitszustands in eine Klinik in Deutschland gebracht, wo er operiert wurde.

    Im Departement für Öffentlichkeitsarbeit des ukrainischen Innenministeriums wurde die Information bezüglich der Rückkehr Zuschkos weder bestätigt noch dementiert.

    "Sobald der Innenminister in der Ukraine ist, wird eine offizielle Mitteilung des Departements für Öffentlichkeitsarbeit des Innenministeriums diesbezüglich veröffentlicht", sagte ein Vertreter der Behörde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren