10:04 21 Juni 2018
SNA Radio
    Panorama

    Russland hilft Serbien bei Waldbrandbekämpfung

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 21
    MOSKAU, 27. Juli (RIA Novosti). Ein Löschflugzeug Il-76 des russischen Zivilschutzministeriums hat am vergangenen Donnerstag acht Flüge zum Löschen von Waldbränden in Serbien unternommen.

    Das teilte der offizielle Sprecher des Zivilschutzministeriums, Viktor Belzow, RIA Novosti mit.

    "Insgesamt verbrachte die Maschine in der Luft vier Stunden und 40 Minuten. Innerhalb dieser Flugzeit warf sie sechzehnmal Wasser ab und goss auf die Brandherde 336 Tonnen Wasser aus", sagte der Sprecher.

    Belzow zufolge schätzten die serbischen Feuerwehrleute schon die hohe Wirksamkeit des russischen Löschflugzeugs ein.

    Belgrad hatte Moskau um Hilfe bei der Bekämpfung der Walbrände gebeten. Die russischen Behörden hatten daraufhin ein Löschflugzeug geschickt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren