17:55 23 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Moskauer gedenken Lady Di an britischer Botschaft

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 31. August (RIA Novosti). Die Moskauer haben das Andenken an Prinzessin Diana mit einer Blumenniederlegung an die Mauern der britischen Botschaft geehrt.

    Das teilte der Pressedienst der Botschaft RIA Novosti am Freitag mit.

    Prinzessin Diana kam bei einem Autounfall in der Nacht zum 31. August 1997 ums Leben. Außer ihr waren in dem Mercedes, der im Tunnel unter der Pont de L’Alma in Paris zerschellte, ihr Gefährte Dodi al Fayed und der Fahrer Henri Paul gestorben.

    „Heute kam eine kleine Gruppe von Menschen mit Blumen und einem Porträt der Prinzessin Diana und legte die Blumen und das Porträt neben den Mauern der Botschaft nieder“, sagte die Mitarbeiterin des Pressedienstes.

    „Wir möchten diesen Menschen unseren Dank bekunden“, fügte sie hinzu.

    Der Pressedienst wies auch darauf hin, dass im Londoner Stadtzentrum ein Gedenkgottesdienst zum Jahrestag des Todes der Prinzessin stattgefunden hat.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren