17:53 23 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Rhesus-Negatives Blut ist Mangelware bei China-Olympiade

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 8 0 0
    MOSKAU, 07. September (RIA Novosti). Pekinger Behörden rufen alle Personen mit dem Blutgruppenmerkmal Rhesus Negativ auf, vor den diesjährigen Olympischen Spielen Blut zu spenden.

    Das meldete die Agentur Xinhua unter Hinweis auf eine Aussage des stellvertretenden Leiters der städtischen Gesundheitsverwaltung Deng Xiaohung am Freitag.

    Seinen Worten nach werden viele Ausländer zur Olympiade anreisen, vor allem aus den USA und Europa. Einer medizinischen Statistik zufolge weisen nur 3 von 1000 Asiaten das Blutgruppenmerkmal Rhesus Negativ auf, bei Europäern und Amerikanern tritt es hingegen bei 150 Menschen von 1000 auf.

    Gegenwärtig treffen die Pekinger Behörden unterschiedliche Maßnahmen, um Vorräte dieser seltenen Blutgruppe anzulegen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren