02:59 22 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Putin begrüßt Teilnehmer des Weltforums für soziale Sicherheit

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 10. September (RIA Novosti). Die Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit, deren 29. Forum am Montag begonnen hat, soll laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin dazu beitragen, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern.

    „In der russischen Hauptstadt sind Wissenschaftler und Experten aus vielen Ländern zusammengekommen, um über wichtige Fragen der Entwicklung der nationalen Sozialsysteme zu diskutieren und Berufserfahrungen auszutauschen. Die Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit, die dieses Jahr ihr 80-jähriges Jubiläum feiert, hat ihren Nutzen bewiesen“, heißt es im Grußschreiben Putins an die Teilnehmer und Gäste der Konferenz, die der Pressedienst des Kreml zitiert.

    „Ich bin sicher, dass die Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit auch künftig die Realisierung der für jeden Staat vorrangigen Aufgabe der Erhöhung der Lebensqualität der Menschen fördern wird und dass die vom jetzigen Forum ausgearbeiteten Empfehlungen in der Praxis Anwendung finden werden“, so Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren