23:12 22 Oktober 2017
SNA Radio
    Panorama

    Frauenfußball in Saudi Arabien - Männer dürfen nicht einmal zuschauen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 33102
    ABU DABI, 24. Januar (RIA Novosti).Die Frauen von Saudi Arabien haben begonnen, um die Landesmeisterschaft zu spielen, schreibt die saudi-arabische Zeitung "Al Watan" am Donnerstag.

    Das erste Fußballspiel zwischen zwei Lehreinrichtungen für Frauen fand in Dammam in der Ostprovinz des Landes statt.

    Laut der Zeitung hat die Begegnung in einem geschlossenen Stadion stattgefunden, zu dem auch massenweise Fans gekommen sind, aber eben nur Frauen. Männer wurden nicht zugelassen. Auch die Schiedsrichter waren weiblich.

    Die offizielle Spielzeit brachte ein 2:2 Unentschieden. Da die Kräfte der Spielerinnen für eine Verlängerung nicht reichten, entschied man sich für ein Elfmeterschießen, das mit insgesamt drei Treffern recht mager ausfiel. Das Endergebnis lautete 4:3.

    Die ersten weiblichen Fußballmannschaften gibt es in Saudi Arabien seit anderthalb Jahren.