23:39 23 September 2017
SNA Radio
    Panorama

    Russisches Innenministerium und CIA legen internationaler Verbrechergruppe das Handwerk

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    MOSKAU, 06. Februar (RIA Novosti). Das russische Innenministerium und die CIA haben einer internationalen Verbrechergruppe das Handwerk gelegt.

    Das teilte der russische Innenminister Raschid Nurgalijew am Mittwoch in Moskau mit. Zu der Gruppe hätten mehr als 40 Bürger Russlands und der USA gehört. Die gemeinsame Operation sei bereits im vergangenen Jahr durchgeführt worden, sagte Nurgalijew.

    "Die Gruppe hatte umfassende Verbindungen auf dem Territorium Südkoreas und Japans und kontrollierte mehr als 20 Fischereibetriebe. Die Kriminellen haben einen Sachschaden in Höhe von mehr als elf Milliarden Rubel verursacht", sagte Nurgalijew.