22:17 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Panorama

    Eisbahn auf dem Roten Platz beendet ihre 2. Saison

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 10

    Die Eisbahn auf dem Roten Platz in Moskau, die am 1. Dezember 2007 eröffnet wurde, kann am heutigen Montag zum letzten Mal in der zu Ende gehenden Saison besucht werden.

    MOSKAU, 10. März (RIA Novosti). Die Eisbahn auf dem Roten Platz in Moskau, die am 1. Dezember 2007 eröffnet wurde, kann am heutigen Montag zum letzten Mal in der zu Ende gehenden Saison besucht werden.

    Erstmals war die Eisbahn, die ein Zehntel der Fläche des zentralen Platzes der russischen Hauptstadt einnimmt, im Winter 2006 ebenfalls für drei Monate eröffnet worden. Gleichzeitig kann sie maximal 600 Besucher aufnehmen. Pro Tag zählte die Einrichtung 3 000 bis 5 000 Hobby-Eisläufer.

    In der zurückliegenden Saison wurden auf der Eisbahn außerdem mehrere Pop-Konzerte, Eishockey-Spiele und Eis-Shows veranstaltet. Die Tribünen um die Eisfläche können bis zu 2 500 Gäste fassen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren