21:57 18 August 2017
SNA Radio
    Panorama

    Tschechischer Botschafter nach Bombenanschlag in Pakistan vermisst

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    MOSKAU, 21. September (RIA Novosti). Nach dem Bombenanschlag auf das Marriott-Hotel in Islamabad wird der tschechische Botschafter vermisst, der sich zu dem Zeitpunkt der Explosion im Hotel befand.

    MOSKAU, 21. September (RIA Novosti). Nach dem Bombenanschlag auf das Marriott-Hotel in Islamabad wird der tschechische Botschafter vermisst, der sich zu dem Zeitpunkt der Explosion im Hotel befand.

    Das berichtete die Nachrichtenagentur AFP am Sonntag unter Verweis auf die tschechische Botschaft in Pakistan. Näheres ist vorerst nicht bekannt.

    Ein mit Sprengstoff beladener Lastkraftwagen war am Samstag vor das Luxushotel Marriott im Regierungsviertel von Islamabad gefahren und dort explodiert. Bei dem Anschlag wurden mindestens 60 Menschen getötet und etwa 200 weitere verletzt. Durch die Wucht der Explosion wurde ein großer Teil der Gebäudefront zerstört. Unter den Trümmern werden weitere Opfer vermutet. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren