20:59 15 November 2018
SNA Radio
    Panorama

    Gazprom-Vizevorstand Medwedew auf Time-Liste von 100 einflussreichsten Menschen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der Vize-Vorstandschef des russischen Gasmonopolisten Gazprom, Alexander Medwedew, steht auf der vom Time-Magazin geführten Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt.

    NEW YORK, 01. Mai (RIA Novosti). Der Vize-Vorstandschef des russischen Gasmonopolisten Gazprom, Alexander Medwedew, steht auf der vom Time-Magazin geführten Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt.

    Der 53-Jährige ist zugleich Chef der Gazprom-Tochter Gasexport. Sein Posten wurde vom Magazin als "Bindeglied zwischen Russland und der übrigen" Welt gewertet. Medwedew ist der einzige Russe auf der Liste.

    Seine Wahl erklärte das Magazin damit, dass Vizevorstand Medwedew für Verträge zuständig ist, die den Bedarf von 30 Prozent aller Gazprom-Kunden decken. Zudem ist Medwedew für 60 Prozent des Gazprom-Umsatzes zuständig.

    Auf der diesjährigen Liste stehen auch Medienmagnat Ted Turner, US-Finanzminsiter Timothy Geithner, der mexikanische Milliardär Carlos Slim, Schauspieler Brad Pit sowie der Anlagenberater und Investor Bernard Madoff, der eine Finanzpyramide von rund 60 Milliarden US-Dollar aufgebaut hat.

    Vorhanden sind auch mehrere Staats- und Regierungschefs und führende Politiker, darunter US-Präsident Barack Obama, Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy, der britische Premier Gordon Brown, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Iraks Ministerpräsident Nuri el-Maliki und Israels Außenminister Avigdor Liberman.

    Im vergangenen Jahr war von Russland der damalige Präsident Wladimir Putin gekürt worden. "Der russische Führer mit eisernem Willen belebte sein Land als eine Großmacht wieder", begründete damals das Time-Magazin die Entscheidung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren