02:04 11 Dezember 2018
SNA Radio
    Panorama

    Russen evakuieren abgeschossenen US-Hubschrauber in Afghanistan

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Ein Hubschrauber des Typs Mi-26 des russischen Transportunternehmens Vertikal-T hat einen abgeschossenen US-amerikanischen Helicopter Chinook CH-47 in Afghanistan evakuiert.

    MOSKAU, 14. Oktober (RIA Novosti). Ein Hubschrauber des Typs Mi-26 des russischen Transportunternehmens Vertikal-T hat einen abgeschossenen US-amerikanischen Helicopter Chinook CH-47 in Afghanistan evakuiert.

    Das teilte ein Unternehmenssprecher Journalisten in Moskau mit. Die amerikanische Maschine sei vermutlich von den Taliban beschossen worden und habe unweit von Kandahar notlanden müssen. "Die Amerikaner unternahmen einen Versuch, den beschädigten Hubschrauber mit einer ähnlichen Maschine zu evakuieren, der aber scheiterte", sagte er.

    Die Mi-26, die als leistungsstärkster Hubschrauber weltweit gilt, transportierte die beschädigte Ch-47-Maschine im Kranflug auf eine Entfernung von 110 Kilometern. Der Flug wurde von amerikanischen Kampfhubschraubern begleitet.

    Fotostrecke: Medwedew besichtigt russische Hubschrauber

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren