15:09 19 August 2017
SNA Radio
    Panorama

    Influenza A/H1N1: Massenimpfung in Russland beginnt im Dezember

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Die Massenimpfung gegen die Schweinegrippe in Russland soll im Dezember beginnen.

    CHABAROWSK, 20. Oktober (RIA Novosti). Die Massenimpfung gegen die Schweinegrippe in Russland soll im Dezember beginnen.

    Wie der russische Oberste Hygiene-Arzt Gennadi Onischtschenko am Montag weiter mitteilte, ist die Gesamtzahl der bestätigten A/H1N1-Grippe-Erkrankungen in Russland auf 927 gestiegen, in 557 Fällen davon geht es um Patienten, die aus dem Ausland gekommen sind.

    Wie der Leiter der regionalen Verbraucherschutzbehörde, Wladimir Ott, am Dienstag in einer Pressekonferenz mitteilte, stellen die russischen Ärzte seit dem 10. Oktober häufigere Erkrankungsfälle an akuter respiratorischer Virusinfektion und an der Schweinegrippe fest.

    So ist die Zahl der bestätigten Erkrankungen an der neuen Grippe A/H1N1 seit dem 15. Oktober in der Region Chabarowsk (im russischen Fernen Osten) von 21 auf 56 gestiegen.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren