01:29 13 November 2018
SNA Radio
    Panorama

    Weltschnellster Zug absolviert in China Jungfernfahrt

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der weltschnellste Zug hat am Samstag seine Jungfernfahrt in China absolviert.

    PEKING, 26. Dezember (RIA Novosti). Der weltschnellste Zug hat am Samstag seine Jungfernfahrt in China absolviert.

    Die 1068 Kilometer lange Strecke zwischen Wuhan in Zentralchina und Guizhou im Süden des Landes sei in weniger als drei Stunden zurückgelegt worden, wie die Nachrichtenagentur Xinhua meldete. Dabei habe die Durchschnittsgeschwindkgkeit 341 Stundenkilometer betragen. Bisher brauchten die Fahrgäste dafür rund elf Stunden. Bei Erprobungen an selber Strecke hatte der Zug Anfang Dezember eine Geschwindigkeit von 394 Stundenkilometern entwickelt.

    Der Verkauf von Fahrkarten hatte am 18. Dezember begonnen. Eine Hinfahrt kostet durchschnittlich 790 Yuan (rund 12 US-Dollar), der Preis ist mit dem für einen Hinflug vergleichbar. In den nächsten drei Jahren will China 42 Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnen mit einer Gesamtlänge von 13 000 Kilometer bauen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren