17:41 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Panorama

    Ein Toter, vier Verletzte bei Zugunfall in der Türkei (Überblick)

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 11

    Beim heutigen Zusammenstoß zweier Reisezüge in der Türkei ist ein Lokführer ums Leben gekommen, vier weitere Menschen erlitten Verletzungen.

    MOSKAU, 03. Januar (RIA Novosti). Beim heutigen Zusammenstoß zweier Reisezüge in der Türkei ist ein Lokführer ums Leben gekommen, vier weitere Menschen erlitten Verletzungen.

    Das teilte das türkische Verkehrsministerium mit. Der Unfall ereignete sich am Vormittag im Nordwesten des Landes. Einer der Züge missachtete ein Haltesignal und raste in den stehenden Zug. Nach Berichten von Augenzeugen war einer der Züge zum Teil entgleist.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren