12:05 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Panorama

    Russisches Flugzeug mit 150 Passagieren in Iran notgelandet

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Ein russisches Flugzeug mit 150 Passagieren musste am Sonntag wegen technischer Probleme im Iran notlanden.

    MOSKAU, 03. Januar (RIA Novosti). Ein russisches Flugzeug mit 150 Passagieren musste am Sonntag wegen technischer Probleme im Iran notlanden.

    Nach Angaben des Radiosenders Echo Moskaus war die Boeing 737 der Fluggesellschaft Orenair von Perm nach Dubai unterwegs.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren