16:12 21 August 2017
SNA Radio
    Panorama

    Ukrainische Führung kondoliert Tschernomyrdin zum Tod seiner Ehefrau

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 01

    Der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch und Regierungschef Nikolai Asarow haben dem früheren russischen Botschafter in Kiew, Viktor Tschernomyrdin, zum Tod seiner Ehefrau Valentina kondoliert.

    KIEW, 13. März (RIA Novosti). Der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch und Regierungschef Nikolai Asarow haben dem früheren russischen Botschafter in Kiew, Viktor Tschernomyrdin, zum Tod seiner Ehefrau Valentina kondoliert. "Ich bitte, allen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid auszusprechen", schrieb Janukowitsch in einem Telegramm an Tschernomyrdin. Die Gattin des bekannten russischen Politikers war am vergangenen Freitag nach einer langen Krankheit gestorben.

    Die Tschernomyrdins hatten 1961 geheiratet. Viktor Tschernomyrdin hat zwei Söhne und ist vierfacher Großvater.

    1992-1998 war Tschernomyrdin Regierungschef Russlands. 2001 wechselte er in die ukrainische Hauptstadt Kiew, wo er bis 2009 russischer Botschafter war. Gegenwärtig ist Tschernomyrdin Sondergesandter des russischen Präsidenten zu Problemen der ökonomischen Kooperation mit Ländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS).

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren