09:07 21 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    EIL - Kisljar: Zahl der Toten auf neun gestiegen - Selbstmordattentäter trug Polizeiuniform

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terror-Alarm in Russland (105)
    0 1 0 0

    Die Zahl der Toten bei den beiden Explosionen in Kisljar, nordkaukasische Teilrepublik Dagestan, ist auf neun angestiegen.

    MACHATSCHKALA, 31. März (RIA Novosti). Die Zahl der Toten bei den beiden Explosionen in Kisljar, nordkaukasische Teilrepublik Dagestan, ist auf neun angestiegen.

    Wie ein Sprecher in der Verwaltung des Innern von Kisljar RIA Novosti mitteilte, handelt sich bei den Toten u. a. um fünf Polizisten und einen Ermittlungsbeamten. Einer der Sprengstoffanschläge sei von einem in Polizeiuniform gekleideten Selbstmordattentäter verübt worden.

    Themen:
    Terror-Alarm in Russland (105)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren