08:04 22 September 2017
SNA Radio
    Panorama

    Zwölf Tote bei Selbstmordattentat in Pakistan

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    Bei einem Anschlag gegen einen Polizeibus sind am Dienstag in Pakistan zwölf Menschen, darunter drei Polizisten, ums Leben gekommen.

    NEU DELHI, 18. Mai (RIA Novosti). Bei einem Anschlag gegen einen Polizeibus sind am Dienstag in Pakistan zwölf Menschen, darunter drei Polizisten, ums Leben gekommen.

    Wie die pakistanischen TV-Sender unter Berufung auf offizielle Quellen mitteilten, war ein Selbstmordattentäter in der im Nordwesten des Landes gelegenen Stadt Darra Ismail Khan mit einem mit Sprengstoff bestückten Auto in den Dienstbus der Polizei gerast. Ein Polizeioffizier und zwei seiner Unterstellten kamen ums Leben. Unter den Toten befinden sich auch Passanten, darunter drei Kinder.

    Nach Expertenschätzungen waren in den vergangenen drei Jahren in Pakistan rund 3000 Menschen bei Terroranschlägen getötet worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren