14:45 15 Oktober 2018
SNA Radio
    Panorama

    Alarm beim britischen Geheimdienst: Mi6 erhält Bombe per Post

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 01

    Nach dem Fund von zwei an den Auslandsgeheimgeheimdienst Mi6 adressierten Paketbomben hat die Londoner Polizei zwei Verdächtige gefasst, berichtet BBC.

    MOSKAU, 01. August (RIA Novosti). Nach dem Fund von zwei an den Auslandsgeheimgeheimdienst Mi6 adressierten Paketbomben hat die Londoner Polizei zwei Verdächtige gefasst, berichtet BBC.

    Nach Angaben der Polizei war die erste Paketbombe am vergangenen Mittwoch beim Mi6-Hauptquartier eingegangen. Die zweite explosive Sendung konnte in einem Verteilzentrum der Post abgefangen werden.

    Was ein Kilogramm Trotyl anrichten kann. INFOgraphiken

    Die beiden Verdächtigen waren in Caernarfon, im Norden der Region Wales, verhaftet worden und werden jetzt in London vernommen. Laut einigen Medienberichten handelt es sich bei den Festgenommenen um Vater und Sohn.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren