06:22 25 September 2017
SNA Radio
    Panorama

    Smog über Moskau behindert Luftverkehr - Tausende warten auf Abflug

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Russland brennt (224)
    0 0 10

    Mehrere Tausend Passagiere müssen am heutigen Sonntagmorgen in den Moskauer Flughäfen Domodedowo und Wnukowo auf den Abflug warten. Wie ein Sprecher der Luftfahrtbehörde Rosaviazija miteilte, hat der infolge der Wald- und Torfbrände bei Moskau entstandene Smog 26 Abflüge von Domodedowo und zwei Abflüge von Wnukowo verhindert.

    Mehrere Tausend Passagiere müssen am heutigen Sonntagmorgen in den Moskauer Flughäfen Domodedowo und Wnukowo auf den Abflug warten. Wie ein Sprecher der Luftfahrtbehörde Rosaviazija miteilte, hat der infolge der Wald- und Torfbrände bei Moskau entstandene Smog 26 Abflüge von Domodedowo und zwei Abflüge von Wnukowo verhindert.
    Außerdem musste Domodedowo die Aufnahme von zehn Flügen verweigern, in Wnukowo wurde drei Linienmaschinen die Landung nicht gestattet.
    In Domodedowo lag die Sicht am Sonntagmorgen bei 800 und in Wnukowo bei 900 Meter.
    Im Flughafen Scheremetjewo erfolgte das Landen und Starten bei einer Sichtweite von 1000 Meter störungsfrei.

    Themen:
    Russland brennt (224)