12:07 23 Juli 2018
SNA Radio
    Labor

    WHO verkündet Ende der Schweinegrippe-Pandemie

    © Sputnik / Sergey Wenyavsky
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Schweinegrippe-Gefahr (72)
    0 0 0

    Die Pandemie der Schweinegrippe, die im April 2009 durch den Influenzavirus A/H1N1 ausgelöst worden war, ist beendet.

    Die Pandemie der Schweinegrippe, die im April 2009 durch den Influenzavirus A/H1N1 ausgelöst worden war, ist beendet. 
    Das verkündete die Generaldirektorin der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Margaret Chan, am Dienstag in Genf nach Angaben der Agentur Reuters. Nun beginne eine nachpandemische Periode.

    Der gefährliche Grippevirus A/H1N1 hatte im März 2009 in Mexiko, den USA und Kanada erste Menschen getötet. Im April verkündete die WHO eine Pandemie der Schweinegrippe und ordnete globale Impfmaßnahmen an. Wegen der rasanten Ausbreitung der Krankheit setzte die WHO im Juni 2009 die Pandemiegefahr  - erstmals seit 40 Jahren - auf die sechste und höchste Stufe herauf.

    Themen:
    Schweinegrippe-Gefahr (72)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren