20:20 23 September 2017
SNA Radio
    Transportraumschiff Progress M-24M

    Volkszählung in Russland startet mit Erfassung von Kosmonauten im Weltraum

    © Sputnik/ Oleg Urusov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 5 0 0

    Der Raumtransporter Progress M-07M, der am Mittwoch zur ISS startet, wird Register und Weisungen für die russischen Kosmonauten zustellen, die in der Umlaufbahn die Fragebogen für die Volkszählung ausfüllen sollen.

    Der Raumtransporter Progress M-07M, der am Mittwoch zur ISS startet, wird Register und Weisungen für die russischen Kosmonauten zustellen, die in der Umlaufbahn die Fragebogen für die Volkszählung ausfüllen sollen.

    Der Start der Trägerakete Sojus-U mit dem Raumtransporter Progress M-07 ist für 13.11 Uhr MEZ am 8. September vom Raumbahnhof Baikonur (Kasachstan) vorgesehen, teilte die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos am Dienstag in einem Pressebericht weiter mit.
     
    Die Raumflieger werden höchstwahrscheinlich als erste an der russischen Volkszählung 2010 teilnehmen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren