17:44 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Panorama

    Russischer Arbeitsloser wollte Bombe mit großer Sprengkraft verkaufen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Polizisten haben am Montag bei Moskau einen 47-jährigen Arbeitslosen bei dem Versuch festgenommen, eine selbst gebastelte Bombe mit großer Sprengkraft und eine Gaspistole zu verkaufen.

    Polizisten haben am Montag bei Moskau einen 47-jährigen Arbeitslosen bei dem Versuch festgenommen, eine selbst gebastelte Bombe mit großer Sprengkraft und eine Gaspistole zu verkaufen.

    Das teilte ein Sprecher der Rechtsschutzbehörden der Region RIA Novosti am Dienstag mit.

    Wie es hieß, bestand die Bombe aus einem Artilleriegeschoss in einem Blecheimer, der mit Montageschaum aufgefüllt war und aus dem Drähte ragten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren