16:13 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Panorama

    Waldbrände in Sibirien gleifen wieder um sich

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Waldbrände in Russland 2011 (17)
    0 0 0

    Die Fläche der Waltbrände in Sibirien ist im Laufe des vergangenen Tages um rund 4000 auf mehr als 35 000 Hektar gewachsen, teilt das regionale Zentrum des Zivilschutzministeriums mit.

    Die Fläche der Waltbrände in Sibirien ist im Laufe des vergangenen Tages um rund  4000 auf mehr als 35 000 Hektar gewachsen, teilt das regionale Zentrum des Zivilschutzministeriums mit.
    Nach dem Stand vom Sonntagmorgen wurden in Sibirien 229 Brandherde auf einer Gesamtfläche von 35 068 Hektar registriert. 58 davon auf einer Fläche von 7 000 Hektar befinden sich inzwischen unter Kontrolle.
    Besonders kompliziert ist die Lage in der Region Krasnojarsk mit 16 und im Gebiet Irkutsk mit fünf größeren Brandherden auf einer Gesamtfläche von 24 700 Hektar.
    Für die Einwohner der Regionen besteht vorerst keine Bedrohung, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Waldbrände in Russland 2011 (17)