13:11 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Panorama

    RIA-Novosti-Chefredakteurin bekommt Grand Prix „Media-Manager Russlands 2011"

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 111

    Die Chefredakteurin der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti, Swetlana Mironjuk, ist beim Wettbewerb "Media-Manager Russlands 2011" mit dem Grand Prix sowie mit dem Preis in der Kategorie "Soziale Verantwortlichkeit des Mediengeschäfts" ausgezeichnet worden.

    Die Chefredakteurin der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti, Swetlana Mironjuk, ist beim Wettbewerb "Media-Manager Russlands 2011" mit dem Grand Prix sowie mit dem Preis in der Kategorie "Soziale Verantwortlichkeit des Mediengeschäfts" ausgezeichnet worden.

    Mit den Auszeichnungen wurde Mironjuks Beitrag zur Entwicklung sozial bedeutsamer Projekte im Internet geehrt: Unter ihrer Leitung startete RIA Novosti im vergangenen Jahr mehr als zehn populäre Projekte, darunter „Leben ohne Drogen", "Du bist Reporter", "Sport ohne Schranken und viele andere.

    Der Wettbewerb war 2001 vom Verlag MediaHouse und von der Fachzeitschrift „Nowosti SMI“ gestiftet worden, um jährlich bedeutsame Ereignisse in der Medienwelt zu würdigen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren