22:02 15 November 2018
SNA Radio
    Panorama

    Litauen: Mit Panzerwagen gegen Falschparker

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 01

    Der Bürgermeister von Vilnius, Arturas Zuokas, ist mit einem Panzerwagen über einen falsch geparkten Mercedes gerollt und hat ihn zerquetscht. Mit dieser originellen Aktion wollte er die Besitzer von Nobelkarossen an die Verkehrsregeln erinnern und sie zum richtigen Parken aufrufen.

    Der Bürgermeister von Vilnius, Arturas Zuokas, ist mit einem Panzerwagen über einen falsch geparkten Mercedes gerollt und hat ihn zerquetscht. Mit dieser originellen Aktion wollte er die Besitzer von Nobelkarossen an die Verkehrsregeln erinnern und sie zum richtigen Parken aufrufen.


    „Wenn jemand einen Wagen und viel Geld hat, bedeutet das nicht, dass er sein Auto abstellen darf, wo er will“, sagte der Chef der litauischen Hauptstadt. Er habe beabsichtigt, die Leute darauf aufmerksam zu machen, dass es sich nicht gehört, sich rücksichtslos gegenüber anderen zu

    verhalten.

    Erst eine Weile nach der Verbreitung des Videos gab die Verwaltung der Stadt bekannt, dass es sich um eine inszenierte Aktion gehandelt hatte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren