SNA Radio
    Panorama

    Chavez aus Havanna nach Caracas zurückgekehrt

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 01

    Der venezolanische Präsident Hugo Chavez ist in der Nacht zum Sonntag aus Havanna nach Caracas abgeflogen.

    Der venezolanische Präsident Hugo Chavez ist in der Nacht zum Sonntag aus Havanna nach Caracas abgeflogen.

    Wie die Zeitung „Juventud Rebelde“ am Sonntag mitteilte, wurde Chavez auf dem Flughafen von Havanna vom kubanischen Staatschef Raul Castro verabschiedet.

    Am Samstag hatte Chavez an der Geburtstagsparty von Commandante Fidel Castro teilgenommen, der 85 wurde.

    „Wir sind hier mit Fidel und feiern seinen 85. Geburtstag! Es lebe Fidel!“ twitterte Chavez, der sich in Havanna medizinisch behandeln ließ, am Sonnabend. Im Zusammenhang mit seiner onkologischen Erkrankung unterzog sich der venezolanische Präsident einer Chemotherapie in Havanna.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren