22:13 20 September 2017
SNA Radio
    Facebook

    RIA Novosti startet neue Facebook-Applikation

    © Sputnik/
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 201

    Russlands größte Nachrichtenagentur RIA Novosti hat als erste Nachrichtenagentur eine neue Applikation auf der Facebook-Plattform implementiert, die neue Möglichkeiten für die Leser eröffnet.

    Russlands größte Nachrichtenagentur RIA Novosti hat als erste Nachrichtenagentur eine neue Applikation auf der Facebook-Plattform implementiert, die neue Möglichkeiten für die Leser eröffnet.

    „Das ist eine neue Entwicklungsetappe für die gesamte Internet- und Medien-Gemeinschaft“, sagte Darja Pentschilowa, Chefin der Verwaltung für Projektförderung von RIA Novosti am Donnerstagabend. Die Applikation soll bereits in der nächsten Zukunft zugänglich werden.

    Dank den neuen Integrationsmechanismen von Facebook und den Internet-Ressourcen werden die Informationen personifizierter und die Kunden können gerade mit denjenigen Informationen versorgt werden, für die sie sich interessieren.

    „Facebook vereinigt Menschen aufgrund ihrer Interessen und ermöglicht es, nach neuen interessanten Informationen gemeinsam mit ihren Freunden zu suchen“, sagte der Facebook-Vizepräsident Dan Rose.

    Die neuen Funktionen ermöglichen es den Lesern, auf ihren Facebook-Seiten Angaben über die gelesenen Artikel zu veröffentlichen. Dabei können die Leser selbst angeben, welche Informationen sie teilen wollen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren