02:35 23 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Tote und Verletzte bei Gasexplosion im Moskauer Vorort Bronnizy

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 531

    Eine gewaltige Gasexplosion hat am Montag einen fünfstöckigen Wohnblock im Moskauer Vorort Bronnizy zum Teil zerstört. Aus den Trümmern wurden laut Augenzeugenberichten zwei Tote geborgen, mehrere Menschen erlitten Verletzungen.

    Eine gewaltige Gasexplosion hat am Montag einen fünfstöckigen Wohnblock im Moskauer Vorort Bronnizy zum Teil zerstört. Aus den Trümmern wurden laut Augenzeugenberichten zwei Tote geborgen, mehrere Menschen erlitten Verletzungen.

    Nach der Explosion brach ein schwerer Brand aus, der bisher nicht gelöscht ist. Das Feuer erfasste rund 30 Wohnungen, in denen 87 Menschen wohnten, wie der Zivilschutz mitteilte. Aus dem teilweise eingestürzten Gebäude wurden zwölf Menschen gerettet. Augenzeugen berichteten von zwei geborgenen Todesopfern. Nach Angaben der Ärzte wurden bislang 15 Verletzte behandelt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren