22:15 20 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Erdbeben in Türkei: Zahl der Todesopfer auf 264 gestiegen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Erdbeben in Türkei (33)
    0 110

    Nach dem schweren Erdbeben in der Türkei ist die Zahl der Todesopfer nach Behördenangaben auf 264 gestiegen, wie Innenminister Naim Sahin am Montag mitteilte.

    Nach dem schweren Erdbeben in der Türkei ist die Zahl der Todesopfer nach Behördenangaben auf 264 gestiegen, wie Innenminister Naim Sahin am Montag mitteilte.

    Ein Erdbeben der Stärke 7,2 hatte am Sonntag die östliche Provinz Van erschüttert und fast 1000 Häuser zerstört. Experten befürchten, dass die Zahl der Todesopfer zwischen 500 und 1000 liegen könnte. In der Provinz Van hat es bereits 1976 ein Erdbeben mit 3840 Toten gegeben.

    Themen:
    Erdbeben in Türkei (33)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren