02:59 22 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Lufthansa-Maschine in Russland notgelandet

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 501

    Wegen Rauchbildung im Cockpit ist ein Passagierflugzeug der Lufthansa am Dienstagmorgen auf dem Flughafen der russischen Ural-Stadt Perm notgelandet.

    Wegen Rauchbildung im Cockpit ist ein Passagierflugzeug der Lufthansa am Dienstagmorgen auf dem Flughafen der russischen Ural-Stadt Perm notgelandet.

    Wie der regionale Zivilschutz mitteilte, gibt es keine Verletzen. Die Maschine war auf dem Weg aus Jekaterinburg nach Frankfurt. Alle 116 Fluggäste und sechs Besatzungsmitglieder wurden von Ärzten untersucht und befinden sich in Sicherheit. Vor Ort arbeiten Zivilschützer, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren