14:24 01 April 2020
SNA Radio
    Panorama

    Erdbeben in Türkei: Zahl der Toten auf 582 gestiegen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Erdbeben in Türkei (33)
    0 10
    Abonnieren

    Die Zahl der Erdbebenopfer in der Provinz Van im Südosten der Türkei ist nach dem Stand vom Sonnabend auf 582 angestiegen, berichtet die Nachrichtenagentur Anadolu unter Berufung auf das Krisenzentrum des Nostandsamtes.

    Die Zahl der Erdbebenopfer in der Provinz Van im Südosten der Türkei ist nach dem Stand vom Sonnabend auf 582 angestiegen, berichtet die Nachrichtenagentur Anadolu unter Berufung auf das Krisenzentrum des Nostandsamtes.

    Zuvor war von 575 Toten und 2608 Verletzten die Rede.

    Das Erdbeben der Stärke 7,2 hatte sich am vergangenen Sonntag in der Nähe zur iranischen Grenze ereignet. Experten rechnen damit, dass die Zahl der Toten zwischen 500 und 1000 schwanken kann.


    Die Bergungsarbeiten am Unglücksort dauern an.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Erdbeben in Türkei (33)

    Zum Thema:

    Corona-Verstoß per Anweisung – Skandal in Hamburger Klinik? – Exklusiv
    Russisches Flugzeug mit medizinischer Ausrüstung auf dem Weg in die USA – Video
    Corona-Lagebericht Sachsen-Anhalt: Wenn ganze Städte abgeriegelt werden
    Unbekanntes Schiff in Hoheitsgewässer Venezuelas eingelaufen – Medien