16:09 23 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Geschworene in New York entscheiden über Urteil für russischen "Waffenbaron" Bout

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Wirbel um mutmaßlichen russischen Waffenhändler Bout (107)
    0 4 0 0

    Die Geschworenen des Bundesgerichts von New York beraten derzeit über das Urteil für den mutmaßlichen russischen Waffenhändler Viktor Bout.

    Die Geschworenen des Bundesgerichts von New York beraten derzeit über das Urteil für den mutmaßlichen russischen Waffenhändler Viktor Bout.

    Wie ein RIA-Novosti-Korrespondent am Dienstag aus dem Gerichtssaal berichtete, erinnerte die Richterin Shira Scheindlin die Geschworenen kurz vor der Pause daran, dass sie sich bei ihrem Beschluss nur von dem leiten lassen sollen, was sie in den vergangenen drei Wochen im Gerichtssaal gehört und gesehen hatten.

    Die Entscheidung muss einstimmig von allen zwölf Geschworenen getroffen werden. Ansonsten wird der Straffall von anderen Geschworenen unter die Lupe genommen. Die US-Justiz wirft dem Russen Bout unter anderem vor, den Terrorismus in Kolumbien durch die Versorgung der Rebellen mit Waffen unterstützt zu haben. Bout beteuert seine Unschuld. Der russische Unternehmer war 2008 in Thailand verhaftet und später an die USA ausgeliefert worden.

    Themen:
    Wirbel um mutmaßlichen russischen Waffenhändler Bout (107)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren