00:55 25 September 2017
SNA Radio
    Moskauer Polizei entschärft im Nordkaukasus mehr als hundert Sprengsätze seit Jahresanfang

    Autobombe in Moskau entschärft

    © Sputnik/ Du bist Reporter
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 4 0 0

    Die Moskauer Polizei hat am Sonntag eine Autobombe unschädlich gemacht. Der Vorfall ereignete sich im Osten der Stadt, wie RIA Novosti aus Polizeikreisen erfuhr.

    Die Moskauer Polizei hat am Sonntag eine Autobombe unschädlich gemacht. Der Vorfall ereignete sich im Osten der Stadt, wie RIA Novosti aus Polizeikreisen erfuhr.

    Unter einem Pkw war ein wie ein Sprengsatz aussehender Gegenstand entdeckt worden. Die alarmierten Sprengstoffexperten identifizierten den Fund als Handgranate des Typs RGD-5. Die Granate wurde entschärft.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren