21:34 21 September 2017
SNA Radio
    Panorama

    19 Tote bei Busunfall im Iran

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 15 0 0

    Mindestens 19 Menschen sind am Sonntag bei einem Verkehrsunfall im Iran ums Leben gekommen, 25 weitere wurden zum Teil schwer verletzt.

    Mindestens 19 Menschen sind am Sonntag bei einem Verkehrsunfall im Iran ums Leben gekommen, 25 weitere wurden zum Teil schwer verletzt.

    Die Menschen waren in einem Bus unterwegs, der über einen Stein rollte und umkippte, wie AP unter Berufung auf die iranische Agentur IRNA meldete. Der Unfall ereignete sich rund 50 km westlich von Schiras im Süden des Landes.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren