19:29 18 Februar 2018
SNA Radio
    Panorama

    Libyen: Polizeichef von Bengasi ermordet

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 01

    Der Polizeipräsident der ost-libyschen Hafenstadt Bengasi, Faraj al-Deirsy, ist in der Nacht zum Mittwoch von Unbekannten ermordet worden, berichtet Reuters unter Berufung auf eine Mitteilung der örtlichen Innenbehörde.

    Der Polizeipräsident der ost-libyschen Hafenstadt Bengasi, Faraj al-Deirsy, ist in der Nacht zum Mittwoch von Unbekannten ermordet worden, berichtet Reuters unter Berufung auf eine Mitteilung der örtlichen Innenbehörde.

    „Dies geschah unweit seines Hauses: Unbekannte Angreifer haben das Feuer (auf al-Deirsy) eröffnet und sind danach geflüchtet“, heißt es in einer Erklärung des libyschen Innenministeriums. Der Beamte erlag am Tatort seinen zahlreichen Schusswunden.

    Bengasi ist die größte Stadt Ostlibyens, dessen Behörden von der Landesregierung mehr Autonomie fordern. 

    Im September war ein Angriff auf das US-Konsulat in Bengasi erfolgt, bei dem der amerikanische Botschafter in Libyen getötet wurde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren